Baupläne / Masse Homecockpit B737-800

Mittwoch, 5. Januar 2011

I need


Wie bei jedem Projekt steht im Vorfeld die Planung. Auch bei mir war dies 3 Monate vor Baubeginn – und natürlich mehrere Tage dazwischen. Es ist wichtig genügend Daten zu sammeln , hierbei kann Googel sehr hilfreich sein.  - Masse, Pläne und vor allem Detail Informationen mit Hintergrund wissen welches durch Foren, Original Bildern/ Software und andern Homecockpit-Builder fundiert wird.


    Eigene Ansprüche - Wie hoch sind Sie? So Original wie möglich! Das heißt Pläne und Maße vergleichen und die ca. Maße ermitteln.
    •   Wo bestelle ich meine Panels - Qualität war und ist mir wichtig! Desahalb Simparts
    •   PC Systeme - Was habe ich und wie viele Rechner werden benötigt? 
    •   Bei mir sind es 6 Rechner
    •   Elektronik - Schalter; LED;  Interface
    •   Was Original Teile – was Nachbau
    •   1:1 Umsetzung auf Papier ( eigene Zeichnung für besseres Verständnis )
    •   Material - MDF Platten sind Optimal zur weiter Verarbeitung und für die spätere Lackierung
    •   Wie viel Platz? Benötigt wird ein Platz von min. 2,10 m x 3 m
    •   Eigene Ansprüche - Wie hoch sind Sie? So Original wie möglich! Das heißt Pläne und Masse vergleichen und die ca. Masse ermitteln.
    •     Eventuelle Planung eines 3D Models für besseres Verständnis-  sofern die Möglichkeit vorhanden ist!
    • Welche Flugsimulator Software: Aufgebaut ist mein System auf den FS2004 und Registriertem FSUIPC - Download Software & Anleitung ( Manual )
    In den Baumärkten in der Umgebung mal auf Material Suche gehen.
    Wird später für das "Lower-Panel" verwendet.




    zum MIP737



      Welche Hardware wird bestellt und wo ( um nur einige zu nennen ):

      Alle verbauten Panels am MIP und den Sidewalls sind aus dem Hause Simparts aus Stuttgart ( Germany)


       In der PROline version sind die Panels auch beim Nachtflug perfekt zu erkennen. Durch die eingebaute platine, welche wahl weisse mit 5V oder 12 V~ betrieben werden können. Meine Panels laufen auf 5V.





      Das 1. was ich bestellt habe, jetzt kann´s los gehn


       
      Entschieden habe ich mich für das MCP + EFIS (EL) von CP-Flight.






      Sowie für den grundrahmen der Firma „Simparts.de“  
       
      - Ist Preislich etwas höher angesiedelt,
      dafür bekommt man auch qualitativ hochwertige Ware geliefert. 
      Das gute an diesem "Main Instrumenten Panel Rahmen" sind die Zubehör teile...

      Einzelne Panels – Wie das Standby Instrumenten Panel für Flight Illusion Gaugs optimiert bzw. nur für Monitor anzeigen nutzbar.
      Vorteil auch: Es kommt dem Original Boeing 737-800NG Flightdeck sehr nahe – Aufteilung und Maße sind hier sehr genau. Alles ist auch vorlackiert in RAL7011. 

      Let´s Roll

      1 Kommentar:

      1. pse sent me detail dimention panels of cockpit instrument b737 classic thanks....

        AntwortenLöschen

      Wenn du mehr wissen möchtest oder dich zum Thema äußern willst, schreib ein Kommentar!
      Antwort kommt Garantiert!

      Viele Grüße

      If you liked more to know or you to the topic express liked, write a comment. Answer comes guaranteed! Best regards

      多くトピックの明白な好まれるにまたはあなたが知るのを好んだらコメントを書きなさい。 答えは保証されて来る! よろしく

      如果您喜欢更多知道或您到题目明确喜欢,写一个评论。 答复来保证! 此致敬意

      Si vous aimiez plus savoir ou vous à l'aimé exprès de matière, écrivez un commentaire. La réponse vient garanti ! Les souvenirs

      Εάν επιθυμήσατε περισσότερων για να ξέρετε ή εσείς σε σαφή αρεστή θέματος, γράψτε ένα σχόλιο. Η απάντηση έρχεται εγγυημένος! Με φιλικούς χαιρετισμούς

      Если вы полюбили больше знать или вы к любить темы курьерско, то напишите комментарий. Ответ приходит гарантировано! Самые лучшие отношения

      Si usted tuvo gusto más de saber o de usted al haber tenido gusto expreso del asunto, escriba un comentario. ¡La respuesta viene garantizado! Recuerdos

      APHS , Genuine cockpit parts for your sim

      APHS , Genuine cockpit parts for your sim
      Airline Pilot's Historical Society
      Es ist ein Fehler bei diesem Gadget aufgetreten.